Einrichtung der Reiserichtlinien

Bei den Reiserichtlinien kann zwischen zwei Bereichen unterschieden werden: allgemeine Einstellungen und Reiserichtlinien nach Gruppen. Beide können in den Stammdaten des Nutzers über "Richtlinie und Beschränkung" angepasst werden.

Bildschirmfoto_2020-09-24_um_11.27.56.png

Allgemeine Einstellungen:

In den allgemeinen Einstellungen können bestimmte Parameter festgelegt werden. Unter anderem, was nach einer Missachtung der Reiserichtlinie passiert. So kann beispielsweise festgelegt werden, ob der Reisende eine Rechtfertigung für den Verstoß eintragen muss und/oder ob der eingetragene Manager (Manager Genehmigung aktiviert) eine unmittelbare Benachrichtigung über den Verstoß erhält.

Bildschirmfoto_2020-09-24_um_13.15.53.png

Bildschirmfoto_2020-09-24_um_13.16.04.png

Reiserichtlinien Gruppen:

Für die Reiserichtlinien werden Nutzergruppen eingerichtet, für die eine bestimmte Richtlinie gilt. Anschließend werden die Nutzer der entsprechenden Gruppe zugewiesen. Wenn die Reiserichtlinie für alle Mitarbeiter des Unternehmens gleich ist, reicht es, eine Gruppe einzurichten. Es können beliebig viele Gruppen eingerichtet werden. Wie diese Gruppen erstellt werden lesen Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.