Angabe des dritten Geschlechts in den Nutzerangaben

Lanes & Planes bietet neben den Optionen "Männlich" und "Weiblich" auch das dritte Geschlecht "Divers" zur Auswahl an.

Diese Angabe kann vom Mitarbeitenden entweder während der initialen Erstanmeldung angegeben werden oder auch später im Nutzerkonto, unter den persönlichen Einstellungen.

Bitte beachten Sie, dass bei Auswahl von "Divers" die Angabe eines alternativen Geschlechtes verpflichtend ist. Ohne diese Auswahl kann die Änderung im System nicht gespeichert werden.

Bildschirmfoto 2024-01-31 um 10.29.17.png

 

Dies ist eine technisch notwendige Angabe, da nicht alle Anbieter (Fluggesellschaften, Bahngesellschaften, Mietwagengesellschaften, Hotelpartnern etc.) das dritte Geschlecht akzeptieren bzw. verarbeiten können.

Erst wenn all unsere Partner diese Auswahl ermöglichen und in ihren Systemen verarbeiten können, können auch wir die Geschlechtsangabe richtig weiterleiten. 

Weiterhin ist auch zu bedenken, dass je nach politischer Lage oder dem technischen Stand des Landes, nicht immer das dritte Geschlecht akzeptiert wird.

(Einreisebestimmungen des Reiseziels müssen selbst geprüft werden.)

 

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.