Wie checke ich ein?

Sie müssen Ihren Check-In nicht mehr selbst durchführen!

Lanes & Planes führt für alle Ihre Flüge einen automatischen Check-In durch und sendet ihnen die Bordkarten per E-Mail zu. Zusätzlich finden Sie diese auch in Ihrer Lanes & Planes mobile App.

Damit der Check-In reibungslos funktioniert, achten Sie bitte stets darauf, dass alle benötigten Reisedokumente (Personalausweis, Reisepass) in Ihren Nutzerprofil hinterlegt sind.

Sitzplatzreservierung beim Check-In

Beim automatischen online Check-In werden kostenfreie Sitzplätze gemäß Ihrer im Profil eingegebenen Präferenzen vergeben. Bitte achten Sie daher darauf, diese möglichst genau anzugeben. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Fluggesellschaften (z.B. EasyJet) keine kostenfreien Sitzplatzreservierungen ermöglichen.

Damit Lanes & Planes die besten Sitzplätze für Sie beim Check-in sichern kann, werden ab sofort die individuellen Vorlaufzeiten beim Check-In je Fluglinie berücksichtigt, wie bspw. 30Tage vor Abflug bei Easyjet, 72h bei Eurowings, 48h bei Ryanair

Tipp: Für einige Airlines können Sie Ihren Sitzplatz jetzt auch direkt über das Lanes & Planes System buchen. Mehr dazu unter: Sitzplatzreservierung Flug

Sollten Sie sich bereits selber einen Sitzplatz vergeben haben oder möchten Sie einen Platz reservieren, der noch nicht über Lanes & Planes System buchbar ist, schicken Sie bitte eine Nachricht an service@lanes-planes.com. So kann sichergestellt werden, dass der Sitzplatz durch den automatischen Check-In nicht verändert wird.

Sie möchten nicht eincheckt werden?

Dann entfernen Sie einfach das Häkchen unter Ihren Sitzplatzpräferenzen in Ihrem Profil:

Bildschirmfoto_2020-10-14_um_14.28.16.png 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.